Boeing abgestürzt

Headline

Ihr Betrieb verbraucht Energie. Könnte dabei der Anteil an erneuerbaren Energieträger viel höher sein, vielleicht sogar 100%? Können sie gänzlich auf fossile Energieträger verzichten?

Wir prüfen die Machbarkeit der Steigerung des Anteils an erneuerbaren Energieträgern und beantworten Ihre Fragen:

  • Ist eine Holz-, oder Pelletsheizung machbar, bzw. wie hoch sind die Kosten für die Umstellung? Deckt der Kostenvorteil im Betrieb die Mehrinvestitionskosten?
  • Kann eine Photovoltaikanlage im Betrieb installiert werden? Welche Größe paßt für meinen Betrieb? Wie sieht die Wirtschaftlichkeit aus? Worauf muss man bei der Umsetzung achten? Ist ein Batteriespeicher sinnvoll?
  • Kann eine Gasheizung auch erneuerbar sein? Was ist Biomethan und wie teuer ist der Bezug?
  • Sind Kleinwindkraftanlagen in Betrieben sinnvoll einsetzbar?
  • Ist der Einsatz einer Brennstoffzelle nachhaltig?
  • Was ist Kraft-Wärme Kopplung und wie welchen Vorteil bringt dies Technologie im Betrieb ?
Auch diese Beratung wird in den meisten Fällen durch eine Förderung gestützt. In den östlichen Bundesländern sind wir bei allen Förderstellen als registrierte Berater gelistet:

Wien – Programm Ökobusiness Wien

Niederösterreich – Ökomanagement

Burgenland – EuB

Unsere Berater haben gute Marktkenntnisse von allen verfügbaren Technologien und beraten sie bei der engeren Auswahl einer passenden Lösung, die maßgeschneidert Ihren Bedarf abdeckt.

Mit unserer Beratung für erneuerbare Energien wird Ihr Betrieb nachhaltig!

Recent Posts